Bei thermoplastischen Kunststoffen ist Kristallisation zu beobachten. Sie benennt die Anordnung der Molekülketten, welche sich auf die Eigenschaften von Folien auswirkt. Als amorph werden diejenigen Stoffe und Materialien bezeichnet, bei denen die einzelnen Atome keine geordneten Strukturen, sondern ein unregelmäßiges Muster ausbilden. Während die meisten Kunststoffe aus einer Kombination von kristallinen und amorphen Strukturen bestehen, ist PVC ein amorpher Kunststoff. Er ist hart und spröde und wird erst durch die Zugabe von Weichmachern formbar.

Anfragen / Zentrale

Susanne Becker

anfrage@robos-labels.com
Tel.: +49 (0) 7154 / 8225–90
Fax: +49 (0) 7154 / 8225–22

Robos GmbH & Co.KG
Im Moldengraben 47
70806 Kornwestheim