Eine Serie von Einzelbelichtungen mit abgestufter Taktzahl oder Belichtungszeit auf eine Druckplatte. Der Belichtungsfächer wird zur Bestimmung der Auflösung einer Druckplatte mit einem Präzisionsmessstreifen erstellt. Alle nicht zu belichtenden Stufen werden abgedeckt. Zur Bestimmung der Auflösung wird diejenige Belichtung herausgesucht, bei der die Mikrolinienanzeige (K-Feld im Präzisionsmessstreifen) für Spalten und Striche übereinstimmt. Der ermittelte Wert ist die Auflösung.

Anfragen / Zentrale

Susanne Becker

anfrage@robos-labels.com
Tel.: +49 (0) 7154 / 8225–90
Fax: +49 (0) 7154 / 8225–22

Robos GmbH & Co.KG
Im Moldengraben 47
70806 Kornwestheim