Dies ist der Verbund der drei Basiselemente Obermaterial, Klebstoffschicht und Abdeckmaterial / Trägermaterial, die zusammen das Selbstklebe-Etikett bilden. Dieser Haftverbund wird in sogenannten Jumborollen produziert. Daraus werden dann später in den Druck- und Stanzmaschinen die Etiketten produziert. Die Jumborollen können auch im Folienzuschnitt zu schmaleren Rollen geschnitten werden. Dies ermöglicht Etikettenherstellern, nur die für ihre Kunden notwendige Menge an Etikettenmaterial einzukaufen. Spezialfirmen wie Folit liefern Kennzeichnungsfolienzuschnitte für die Druckindustrie, perfekt abgestimmt auf den eigentlichen Bedarf.

Anfragen / Zentrale

Susanne Becker

anfrage@robos-labels.com
Tel.: +49 (0) 7154 / 8225–90
Fax: +49 (0) 7154 / 8225–22

Robos GmbH & Co.KG
Im Moldengraben 47
70806 Kornwestheim