Beim Druck wird zunächst die Qualität des Druckbildes bewertet. Die Kriterien sind der Kontrast, die Randschärfe der gedruckten Elemente, der über die Etikettenbreite und -länge gleichmäßige, fehlerfreie Druck auch kleiner Buchstaben und feiner Linien sowie die Lesbarkeit der Barcodes.
DIN 16500: Informationen aus der Gesamtheit aller Druckbildelemente in allen Arbeitsstufen einer durch Drucken anzufertigenden Darstellung.

Anfragen / Zentrale

Susanne Becker

anfrage@robos-labels.com
Tel.: +49 (0) 7154 / 8225–90
Fax: +49 (0) 7154 / 8225–22

Robos GmbH & Co.KG
Im Moldengraben 47
70806 Kornwestheim