Etiketten aus Thermodirektpapier frei von Bisphenol A und Bisphenol S

Robos-labels ist ständig bestrebt, seine Produkte umweltfreundlich und gesundheitsverträglich zu gestalten. Deswegen sind bei robos-labels für den Thermodirektdruck ausschließlich Etikettenmaterialien verfügbar, die komplett ohne die Verwendung von phenolhaltigen Substanzen hergestellt werden. Die daraus erzeugten Etiketten sind entsprechend REACH-konform und enthalten keine SVHC-Inhaltsstoffe. Die Etikettenlösungen werden exakt abgestimmt auf die individuellen Anforderungen unserer Kunden und sind … Weiterlesen

Robos-labels tritt der „United Nations Global Compact“-Initiative bei

Wir freuen uns sehr, heute bekannt geben zu dürfen, dass wir der „United Nations Global Compact“-Initiative beigetreten sind. Diese Initiative ist eine freiwillige führende Plattform für die Entwicklung, Umsetzung und Offenlegung verantwortungsvoller Geschäftspraktiken. Die im Jahr 2000 ins Leben gerufene „UN Global Compact“ ist die größte unternehmerische Nachhaltigkeitsinitiative der Welt, mit mehr als 15.000 Unternehmen … Weiterlesen

Etiketten frei von Mineralölkohlenwasserstoffen (MOSH/MOAH)

Mineralölbestandteile können über verschiedenste Wege in Lebensmittel gelangen, hier wurde ein hohes Migrationspotential festgestellt. Mögliche Kontaminationsquellen sind Verpackungsmaterialien, Recyclingprodukte und darin enthaltene Druckfarben, sowie auch Schmierstoffe in Produktionsmaschinen und viele andere Wege. Aus chemischer Sicht handelt es sich bei Mineralölen um komplexe Gemische, die hauptsächlich aus gesättigten Kohlenwasserstoffen (MOSH = Mineral Oil Saturated Hydrocarbons) und … Weiterlesen

Anfragen / Zentrale

Tel.: +49 (0) 7154 / 8225–90
Fax: +49 (0) 7154 / 8225–22

Anfragen / Zentrale

Robos GmbH & Co.KG
Im Moldengraben 47
70806 Kornwestheim